Abspielen Wasserparadiese in Europa Das Donaudelta 44 Min. Das Programm sehen

Wasserparadiese in Europa

Das Donaudelta

Abspielen Wasserparadiese in Europa Die Dordogne 44 Min. Das Programm sehen

Wasserparadiese in Europa

Die Dordogne

Abspielen Wasserparadiese in Europa Die Tatra-Bergseen 43 Min. Das Programm sehen

Wasserparadiese in Europa

Die Tatra-Bergseen

Abspielen Wasserparadiese in Europa Der Spreewald 44 Min. Das Programm sehen

Wasserparadiese in Europa

Der Spreewald

Wasserparadiese in EuropaDie Tara-Schlucht

Die Tara hat in Montenegro die tiefste Schlucht Europas gegraben: 78 Kilometer lang und 1.300 Meter tief. Eine spektakuläre Wasserwelt voller Naturwunder. Der Fluss führt auch durch den Durmitor-Nationalpark, der zum UNESCO-Welterbe zählt, und mündet schließlich in die Drina.
Von oben ist es nur ein schmales türkisblaues Band. Über 140 Kilometer schlängelt sich die Tara durch die schroffe Gebirgslandschaft Montenegros. Auf seinem Weg hat der Fluss die längste und tiefste Schlucht Europas gegraben. Eine spektakuläre Wasserwelt voller Naturwunder. Das Wasser der Tara kommt aus dem Komovi-Gebirge in der Nähe der albanischen Grenze. In 2.000 Meter Höhe sammelt es sich in einem Quelldelta aus Bergbächen. Zur Schneeschmelze führen diese dann oft Hochwasser mit zerstörerischen Kräften. Trotzdem zieht der Fluss viele Menschen nahezu magisch an. Sie leben in abgelegenen Dörfern, meditieren im Kloster mit Ausblick, schützen als Ranger die Natur. Weil ihr Wasser sehr sauber ist, leben in der Tara Bachforellen und Europäische Flusskrebse. In engen Windungen arbeitet sich der Fluss durch das dinarische Kalkgebirge. In Unterlauf der Tara ist die Schlucht 78 Kilometer lang und 1.300 Meter tief, was ihr den Namen "Grand Canyon Europas" einbrachte. Viele der steilen Ufer hat noch nie ein Mensch betreten. In den dichten Wäldern entlang der Tara ist die Natur in einem urwüchsigen Zustand. Davon zeugen die gewaltigen Schwarzkiefern, teils 400 Jahre alt und mit einem Umfang von bis zu vier Metern. Früher waren sie in vielen Teilen Europas anzutreffen, hier in Montenegro sind sie noch zahlreich vorhanden. Ein Teil des Flusslaufes führt durch den Durmitor-Nationalpark, der zum UNESCO-Welterbe zählt. Hier leben Braunbären, Wölfe und Luchse. Auf ihrer letzten Etappe markiert die Tara die Grenze zwischen Montenegro und Bosnien und mündet schließlich in die Drina.

Regie

Sibylle Smolka

Land

Deutschland

Jahr

2023

Herkunft

MDR

Dauer

44 Min.

Verfügbar

Vom 27/11/2023 bis 02/12/2024

Genre

Dokus und Reportagen

Versionen

  • Untertitel für Gehörlose

Auch interessant für Sie

Abspielen Kanadas Nationalparks Cape Breton Highlands 52 Min. Das Programm sehen

Kanadas Nationalparks

Cape Breton Highlands

Abspielen Unbekanntes Usbekistan Mit dem Zug entlang der Seidenstraße 44 Min. Das Programm sehen

Unbekanntes Usbekistan

Mit dem Zug entlang der Seidenstraße

Abspielen GEO Reportage Spreewald: Kähne, Köche, Klapperstörche 53 Min. Das Programm sehen

GEO Reportage

Spreewald: Kähne, Köche, Klapperstörche

Abspielen Paradiese aus Menschenhand Barcelonas grüne Ader 44 Min. Das Programm sehen

Paradiese aus Menschenhand

Barcelonas grüne Ader

Abspielen Die Winzlinge in freier Wildbahn Sierra Nevada und Tabernas-Wüste 53 Min. Das Programm sehen

Die Winzlinge in freier Wildbahn

Sierra Nevada und Tabernas-Wüste

Abspielen Kanadas Nationalparks Pacific Rim 53 Min. Das Programm sehen

Kanadas Nationalparks

Pacific Rim

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Der erste Portugiese Wie Saudade in den Odenwald kam 44 Min. Das Programm sehen

Der erste Portugiese

Wie Saudade in den Odenwald kam

Abspielen Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur 53 Min. Das Programm sehen

Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur

Abspielen Tracks Punk, Pailletten und Freiheit : Frankreichs neue Underground-Kabarette 16 Min. Das Programm sehen

Tracks

Punk, Pailletten und Freiheit : Frankreichs neue Underground-Kabarette

Abspielen Re: Beichte und Luxusparty Erstkommunion in Polen 33 Min. Das Programm sehen

Re: Beichte und Luxusparty

Erstkommunion in Polen

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Iran-Israel: direkte Konfrontation? 4 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Iran-Israel: direkte Konfrontation?

Abspielen Urzeit-Mütter Evolution durch Kooperation 53 Min. Das Programm sehen

Urzeit-Mütter

Evolution durch Kooperation