Loading

Vor Tarantino gibt es Jack Hill | Arte TRACKS

Mehr

Pascual Sisto TRACKS

Klapping / Emilie Brout & Maxime Marion / Pascual Sisto / Ami Yerewolo

Victor Kossakovski TRACKS

Tracks

Der Kurzfilm "Back Beat" stellt HipHop-Tänzer:innen in die erste Reihe | TRACKS

Jorj Abou Mhaya | Arte TRACKS

Vor Tarantino gibt es Jack Hill | Arte TRACKS

Sendung vom 21/05/2021

Quentin Tarantino zufolge ist er der „Howard Hawks des Exploitationfilms“! Der Studienkollege von Francis Ford Coppola widmete sich nach der Ermutigung durch eine der wenigen Hollywood-Regisseurinnen Dorothy Arzner einem ganz speziellen Genre: Er erkundete alle Subgenres des Exploitationfilms und entwickelte eine Vorliebe für die Kombination von Weiblichkeit und Horror („The Wasp Woman“). Der feministische Drehbuchautor und Regisseur erschuf starke und sexy Frauenfiguren und verhalf mit „Coffy“ und „Foxy Brown“ der Schauspielerin Pam Grier (Tarantinos spätere „Jacky Brown“) zum Durchbruch.

Dauer :

10 Min.

Verfügbar :

Vom 21/05/2021 bis 23/05/2024

Genre :

Sendungen

Auch interessant für Sie

Flick Flack

Warum applaudieren wir?

Flick Flack

Le Corbusiers minimalistische Holzhütte

Flick Flack

Wozu brauchen Dirigenten einen Taktstock?

Tracks

Kampf um den Körper - Was ist schön?

Flick Flack

Der Gerechte von Gomorra

Flick Flack

Muhammad Ali: Der Kampf um das Bild

Flick Flack

Wer hat den französischen Superhelden getötet?

Flick Flack

Mario Batkovic, der Akkordeonist hinter Red Dead Redemption 2

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Die neue Welt des Xi Jinping

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18

Flick Flack

Warum applaudieren wir?

Die gefährliche Kunst des Schreibens

Kreatur #18

Jubiläumskonzert - 5 Jahre Elbphilharmonie

Mit Kirill Gerstein, Alan Gilbert und dem NDR Elbphilharmonie Orchester

Flick Flack

Le Corbusiers minimalistische Holzhütte