Abspielen ARTE Reportage Eswatini: Gegen den König / Südafrika 52 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Eswatini: Gegen den König / Südafrika

Abspielen ARTE Reportage Spezial Ruanda 53 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Spezial Ruanda

Abspielen Ukraine: Fixer im Krieg, die stillen Helfer der Reporter Reporter ohne Grenzen - ARTE Reportage 28 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Fixer im Krieg, die stillen Helfer der Reporter

Reporter ohne Grenzen - ARTE Reportage

Abspielen Gaza: Schwanger überleben, irgendwie… ARTE Reportage 12 Min. Das Programm sehen

Gaza: Schwanger überleben, irgendwie…

ARTE Reportage

Abspielen Israel: Nelly, 98, Überlebende ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Israel: Nelly, 98, Überlebende

ARTE Reportage

Abspielen Senegal: Chronik einer Revolte ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Senegal: Chronik einer Revolte

ARTE Reportage

Frankreich: Imam und schwulARTE Reportage

Sendung vom 21/01/2022

"Das ist nicht der Islam! Das ist nicht dieses faschistische Krebsgeschwür, das sie uns dank ihrer Petro-Dollars aufzwingen". Wenn Imam Ludovic-Mohamed-Zahed über die wahhabitische Strömung der Saudis oder den salafistischen Rigorismus spricht, spricht er laut aus, was wohl viele Muslime nur leise denken.

Seiner Meinung nach ist der Islam eine Religion des Friedens, er habe nur im Laufe der letzten Jahrzehnte die Toleranz verloren, die ihn einst auszeichnete. Ludovic-Mohamed-Zahed ist eine Ausnahmeerscheinung in der muslimischen Welt: Dieser französisch-algerische Imam mit vielen Diplomen lebt offen schwul. Seit zehn Jahren steht er an der Spitze einer progressiven inklusiven Strömung, die sich für einen offenen Islam einsetzt, der die Rechte der Frauen und der LGBT+-Gemeinschaft respektiert und sich für den interreligiösen Dialog einsetzt. Nach und nach verschafft sich dieser Islam Gehör, doch der Weg ist noch lang und die Hindernisse zahlreich. Von Mekka über Marseille, wo er lebt, bis nach Berlin und Metz: das Porträt eines Imams, der anders ist.

Autor:in

Olivier Ponthus

Fernsehregie

O. Ponthus, D. Al Asaad, I. Schultz, S. Eppinger

Land

Frankreich

Jahr

2022

Dauer

25 Min.

Verfügbar

Vom 21/01/2022 bis 12/01/2025

Genre

Dokus und Reportagen

Sendung vom

21/01/2022

Abspielen Ja zum Selbstbestimmungsgesetz 3 Min. Das Programm sehen

Ja zum Selbstbestimmungsgesetz

Abspielen Ehe für alle: Thailand nimmt wichtige Hürde 2 Min. Das Programm sehen

Ehe für alle: Thailand nimmt wichtige Hürde

Abspielen Griechenland will Ehe und Adoption für gleichgeschlechtliche Paare 3 Min. Das Programm sehen

Griechenland will Ehe und Adoption für gleichgeschlechtliche Paare

Abspielen Russland : Unterdrückung der LGBT-Community 3 Min. Das Programm sehen

Russland : Unterdrückung der LGBT-Community

Abspielen Rumänien: keine Anerkennung gleichgeschlechtlicher Paare 3 Min. Das Programm sehen

Rumänien: keine Anerkennung gleichgeschlechtlicher Paare

Abspielen Italien: verschärfte Strafen für Leihmutterschaft 3 Min. Das Programm sehen

Italien: verschärfte Strafen für Leihmutterschaft

Auch interessant für Sie

Abspielen Re: Abschied von Allah Wenn Muslime aufhören zu glauben 33 Min. Das Programm sehen

Re: Abschied von Allah

Wenn Muslime aufhören zu glauben

Abspielen Hijab story: Nisrine, syrische Migrantin in London 12 Min. Das Programm sehen

Hijab story: Nisrine, syrische Migrantin in London

Abspielen Feindbild Frau 52 Min. Das Programm sehen

Feindbild Frau

Abspielen Erste Stimmen Das Recht, sich einzumischen (1/2) 15 Min. Das Programm sehen

Erste Stimmen

Das Recht, sich einzumischen (1/2)

Abspielen Re: Die Bettwanzen-Jäger 31 Min. Das Programm sehen

Re: Die Bettwanzen-Jäger

Abspielen Re: Mein Traumjob in Paris 30 Min. Das Programm sehen

Re: Mein Traumjob in Paris

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen

Abspielen Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert Wie Korruption das Land ausplündert 53 Min. Das Programm sehen

Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert

Wie Korruption das Land ausplündert

Abspielen Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen

Abspielen Re: Die Bettwanzen-Jäger 31 Min. Das Programm sehen

Re: Die Bettwanzen-Jäger

Abspielen Re: Mein Traumjob in Paris 30 Min. Das Programm sehen

Re: Mein Traumjob in Paris

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten