Loading
Firdausis tausendjähriger Iran
Stadt Land Kunst (19/05/2021)

Der andere Blick - Stadt Land Kunst

Mehr

Mahmoud Said, der Vater der modernen Kunst in Ägypten

Stadt Land Kunst (17/09/2021)

„Bad Banks“: Frankfurt und das Geld

Stadt Land Kunst (16/09/2021)

Pedro Almodóvars Rückkehr nach La Mancha

Stadt Land Kunst (15/09/2021)

Côte d’Ivoire: Jean-Michel Basquiats afrikanische Welt

Stadt Land Kunst (14/09/2021)

Steinbeck in Stalins Georgien

Stadt Land Kunst (13/09/2021)

Belleville: Georges Perecs wiedergefundene Zeit

Stadt Land Kunst (10/09/2021)

Vivian Maiers diskretes Portrait von New York

Stadt Land Kunst (09/09/2021)

Alfred Hitchcocks atemloses Marrakesch

Stadt Land Kunst (08/09/2021)

Firdausis tausendjähriger IranStadt Land Kunst (19/05/2021)

Der Iran, Brücke zwischen der Arabischen Halbinsel und dem Mittleren Osten, ist ein bergiges und majestätisches Land, in dem bis heute ein großes Epos nachhallt: Firdausis Schāhnāme. Das Buch der Könige wurde zwischen 977 und 1010 n. Chr. geschrieben und erzählt von Kriegen, siegreichen Herrschern und sagenumwobenen Gestalten. Es vermischt die tausendjährige Geschichte Persiens mit mythischen Erzählungen, die bis heute jeder Iraner kennt.

Dauer :

14 Min.

Verfügbar :

Vom 19/05/2021 bis 19/05/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Iran: Rebellischer Gilan

Stadt Land Kunst

Christo und Jeanne-Claude - Die Kunst des Verhüllens

Der Pariser Triumphbogen

Herz einer Nation

Der Prozess der Lady Chatterley

Orgasmus und Klassenkampf in einem englischen Garten

Georgia O'Keeffe - Künstlerin im Wilden Westen

Die meistgesehenen Videos von ARTE