Loading
Israel: Sollen Kinder geimpft werden?

Reportagen aus aller Welt

Mehr

AUKUS Pakt: Machtdemonstration an China

Costa Rica: Die Geflüchteten aus Nicaragua

Greenpeace: 50 Jahre Kampf!

Mali: Deutsches Militär-Engagement aus Sicht der Malier

Madagaskar: Der Klimawandel verschärft die Hungerkrise

Indien: Frauen verlieren wegen Covid ihre Jobs

Pakistan: Geflohen vor den Taliban

Syrien: Rückkehrer werden gefoltert

Israel: Sollen Kinder geimpft werden?

Israel will nach Angaben der Gesundheitsbehörden Jugendliche im Alter von 12 bis 16 impfen. Gut die Hälfte der Israelis ist inzwischen gegen Covid-19 geschützt und weil die erste Impfkampagne so gut lief, hält ein Großteil der Ärzte die Impfung für Jugendliche für vertretbar. Demgegenüber warnen Kritiker vor einem Schnellschuss. ARTE Journal berichtet aus Tel Aviv über die Argumente für und gegen Corona-Impfungen für Kinder.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 07/05/2021 bis 09/05/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Re: Impfen für alle

Wie erfolgreich ist Serbiens Impfkampagne?

Sputnik V: Russlands Impf-Diplomatie

Ende einer Ära: Angela Merkel aus europäischer Sicht

ARTE Journal

Abendausgabe (15/09/2021)

Taliban-Machtübernahme belastet Bundeswehr-Veteranen

Was haben Sie am 11.09.2001 gemacht?

Die meistgesehenen Videos von ARTE