Loading
Buchmesse: Polemik um mehr Diversität

Eine Dosis Kultur, bitte!

Mehr

Elis Noa: authentischer Elektropop

Flamenco: Ein Museum für die Ikone Camaron de la Isla

Fotografie: Avantgarde der Zwischenkriegszeit

New York: Der Broadway ist zurück

Comic: Corto Maltese kommt ins 21. Jahrhundert

Film: Auf Antiterror-Streife in Paris

Buch: Aufwachsen in Hoyerswerda

Ausstellung: Heidis Erfolgsgeschichte in Israel

Buchmesse: Polemik um mehr Diversität

Die Shortlist für den Preis der Leipziger Buchmesse sorgt für Kritik: Zwar sind vier der fünf Nominierten Frauen, aber die Schriftstellerinnen sind alle Weiß. Dagegen wenden sich nun 500 Personen aus dem Literaturbetrieb in einem offenen Brief.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 06/05/2021 bis 08/05/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Literatur: "Identitti", von Rassismus und Identität

Verlage: Einfallsreichtum in Zeiten von Covid-19

Musik: Die Rückkehr von Iron Maiden

Archäologie: Pharao Tutanchamun in Paris

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Re: Ambulanz für Denkmäler

Ruinen-Retter in Siebenbürgen

Data Science vs. Fake

Krebs, Todesursache Nummer 1 weltweit

Sting - "Rushing Water"

Reeperbahn Festival 2021

Data Science vs. Fake

Gegen Masern muss man nicht unbedingt impfen

Data Science vs. Fake

Jungen sind besser in Naturwissenschaften