Loading

Rettungsaktion für Berliner Jazzclub A-Trane

Eine Dosis Kultur, bitte!

Mehr

"1000 Jahre Freud und Leid": Ai Weiweis Autobiografie

Patrick Zachmann: Die erstaunliche Suche eines Fotografen

School of X: Indie-Pop aus Dänemark

Ein Fremder namens Picasso

Mulo Francels Musik der Berge

Ausstellung: Suizid - Let’s talk about it

Mutterschaftsreue, das ultimative Tabu

Rettungsaktion für Berliner Jazzclub A-Trane

Sendung vom 30/04/2021

Im 1992 gegründeten berliner Jazzclub A-Trane begann die Karriere namhafter Künstler. Auch Joy Denalane, die erste deutsche Soulsängerin, die vom amerikanischen Label Motown unter Vertrag genommen wurde, gab dort ihre ersten Konzerte. Doch nun kämpft A-Trane aufgrund der Pandemie gegen das Aus. Das wollen die Betreiber mit einem Live-Stream-Konzert verhindern. 

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 30/04/2021 bis 02/05/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Corona-Lockdown: Kunst zieht nach draußen

Kreatur

Am Anfang war die Vagina

Videospiele: Die Probleme mit der Sexualität

Die südafrikanische Choreografin Dada Masilo in Wien

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Sting im Panthéon

Zum 50-jährigen Bestehen des Radiosenders FIP

Mit dem Zug entlang ...

Der Côte Bleue

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Re: Wunderwaffe Hanf

Altes Wissen neu entdeckt

Sting - "Rushing Water"

Reeperbahn Festival 2021

Verrückt nach Schafen

Der Schäfer aus dem Pfaffenwinkel