Emilia-Romagna, die Heimat des ParmesanStadt Land Kunst (04/05/2021)

Nächstes Video

14 Min.
Verfügbar vom 04/05/2021 bis 04/05/2023

Parmesan ist nicht irgendein Käse, sondern ein Symbol für die Exzellenz der italienischen Küche. Mönche erfanden ihn in Emilia-Romagna, einer fruchtbaren Region in Norditalien, um ihn den Fürsten der Renaissance zu festlichen Anlässen aufzutischen. Seine Herstellung war anfangs alles andere als leicht – doch dafür machte der Käse mit der geschützten Ursprungsbezeichnung die Provinz reich und weltberühmt.


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2021