Die Welt und ihr Eigentum (1/4)Unverletzlich und heilig

14 Wissenschaftler:innen aus unterschiedlichen Ländern und Kulturkreisen äußern sich zum Konzept des Eigentums. Wo liegt sein Ursprung? Welche Rolle spielt Eigentum heute, wenn es um Körper, Geistesschöpfungen und Natur geht? Teil 1/4: In Artikel 17 der Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte wird das Eigentum als "unverletzlich und heilig" bezeichnet.

Dauer :

54 Min.

Verfügbar :

Vom 06/12/2022 bis 10/06/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Nächste Ausstrahlung am :

Dienstag, 13. Dezember um 21:30

Versionen :

  • Synchronisation

Auch interessant für Sie

Abspielen Die Welt und ihr Eigentum (4/4) Die Erde besitzen 56 Min.

Die Welt und ihr Eigentum (4/4)

Die Erde besitzen

Abspielen Mexiko: Indigene gegen Windparks ARTE Reportage 25 Min.

Mexiko: Indigene gegen Windparks

ARTE Reportage

Abspielen Mit offenen Augen Zu Tisch mit LeBron James 12 Min.

Mit offenen Augen

Zu Tisch mit LeBron James

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Die Herzogin 102 Min.

Die Herzogin

Abspielen Macht des Geldes 125 Min.

Macht des Geldes

Abspielen Was wir verbergen 90 Min.

Was wir verbergen

Abspielen Die Rote Armee (1/2) Großer Vaterländischer Krieg 60 Min.

Die Rote Armee (1/2)

Großer Vaterländischer Krieg

Abspielen Das unsichtbare Mädchen 105 Min.

Das unsichtbare Mädchen

Abspielen Building Happiness Bausteine zum Glück 59 Min.

Building Happiness

Bausteine zum Glück

Abspielen Pferde stehlen 116 Min.

Pferde stehlen

Abspielen Überlebende des Sommers 88 Min.

Überlebende des Sommers

Loading