Nihiloxicamoers festival 2021

loading...
47 Min.
Verfügbar vom 31/05/2021 bis 27/11/2021
Die jungen Leute zeigen, wie es geht: Rhythmen und Strukturen der uralten ugandischen Traditionen, des vorkolionalen Buganda Königreichs, verschmelzen scheinbar mühelos mit Sound Sheets aus dem Londoner Dark Electro. Nihiloxica hat seine Ursprünge auf dem Nyege Nyege Festival in Ugandas Metropole Kampala. 
Leader Jajja Kalanda richtet sich mit dem afrikanisch-europäischen Projekt vor allem an die jungen Leute seiner Heimat, in „musikalischer, handwerklicher und spiritueller Hinsicht“. Die ugandisch-englische Band zeigt, wie viel Drive, Soul und positive Energie so eine Begegnung erzeugen kann. Denn die jungen Engländer fügen sich respektvoll in das ugandische Schlagzeuggewitter ein, ohne in alter europäischer Manier alles dominieren zu wollen. Afro-Techno vom Feinsten!

  • Regie :
    • Tobias Kremer
  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2021