Myanmar: "Es ist ein Zermürbungskrieg"

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 17/04/2021 bis 19/04/2024

Trotz massiver Militärgewalt hält in Myanmar der Widerstand gegen die Junta an. ARTE Journal hat in Yangon mit einem burmesischen Regisseur gesprochen, der beschreibt, wie schwer es inzwischen ist, Proteste zu organisieren.

Zweieinhalb Monate nach dem Staatsstreich haben Gegner des Militärs in Myanmar eine eigene Regierung ausgerufen. Die "Regierung der nationalen Einheit" besteht aus abgesetzten Abgeordneten, Anführer der Protestbewegung und Vertetern der ethnischen Minderheiten. 

  • Journalist :
    • Régis Michel
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2021