Zoom: Conny KlaußKuratorin

Nächstes Video

10 Min.
Verfügbar vom 17/04/2021 bis 18/04/2025
Kuratorin Conny Klauß hat in der DDR in den 1980ern Filmwissenschaft an der Filmhochschule "Konrad Wolf" in Babelsberg studiert. Es war ihr verboten, Filme zu drehen. Sie hat es trotzdem gemacht und war Teil der künstlerischen Avantgarde, die mit Super-8-Filmen ihrer Sehnsucht nach dringend notwendiger Veränderung Ausdruck gegeben hat. In der DDR war die offizielle Bilderproduktion der DEFA, der Deutschen Film AG, vorbehalten. Für das Filmfest Dresden hat die Kuratorin und Autorin Conny Klauß eine große Retrospektive kuratiert, welche die Filme der DEFA mit denen des Undergrounds paart. Vom Aufeinanderprallen der Wirklichkeiten: „Poetisch. Politisch. Renitent.“

  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2021