Literatur: Wieviorkas Jahre mit Mao

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 15/04/2021 bis 17/04/2022

1968 wird Annette Wievorka zur überzeugten Maoisten. Sie zieht nach China und erlebt die Kulturrevolution mit eigenen Augen. In ihrem Buch "Meine chinesischen Jahre" blickt die Historikerin jetzt zurück auf eine qualvolle Zeit.


  • Journalist :
    • Julien Welter
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2021