Großbritannien: Justiz lässt Vergewaltigungsopfer im Stich

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 07/04/2021 bis 09/04/2024

Eigentlich sollten Staat und Justiz sie schützen. Doch Vergewaltigungsopfer und Frauenverbände in Großbritannien werfen den Behörden vor, Anzeigen würden systematisch abgewiesen oder nicht weiterverfolgt, die Täter immer öfter nicht zur Rechenschaft gezogen. Ein Blick auf die Zahlen bestätigt: Die Strafverfolgungen in Vergewaltigungsfällen sind in den letzten zwei Jahren um 60% gesunken.


  • Journalist :
    • Frederique Zingaro
    • Mathilde Bonnassieux
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020