Kinderporträt: Adamo in Italien

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 03/04/2021 bis 05/04/2024

Im November 2017 wurde Adamo, ein unbegleitetes Flüchtlingskind, auf hoher See gerettet. Das Boot, auf dem er unterwegs war, sank fast. Zwei Jahre später wurde Adamo in der Familie von Adrian und Felice auf Ustica, einer kleinen Insel vor Palermo in Italien aufgenommen. Die beiden haben sogar das Verfahren eingeleitet, um ihn zu adoptieren. Trotzdem bleibt Adamo auch mit seiner Familie in Afrika in Kontakt.


  • Journalist :
    • S. Aloise
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2021