Loading

Comic: Eine Hommage an den Film Noir

Eine Dosis Kultur, bitte!

Mehr

Musik: Neuinterpretation der Texte von Claude Nougaro

Comic: Karl Kling, heimlich homosexuell

Zeitgenössische Kunst im Schatten der Pyramiden

Ausstellung: Schmuck, Kunst und Moderne im Islam

Der Kalte Krieg und die Klischees

Porträt: Friedenspreisträgerin Tsitsi Dangarembga

24. Ausgabe des afrikanischen Filmfestivals FESPACO

Rückkehr des Bestsellerautors Heinz Strunk

Comic: Eine Hommage an den Film Noir

Sendung vom 02/04/2021

In seinem neuen Comic "L'entaille" (zu Deutsch: Schnittwunde") erzählt der französische Zeichner Antoine Maillard eine düstere Geschichte. Es geht um eine Kleinstadt in den USA, einen Serienkiller und eine zeichnerische Hommage an den Film Noir. 

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 02/04/2021 bis 04/04/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Hommage an Clara Schumann

Paris: Das Vermächtnis von Christo und Jeanne-Claude

Ai-Da, ein Roboter als Künstler

Videospiele: Die Probleme mit der Sexualität

"Human Library": Menschen werden zum offenen Buch

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

Gautier Capuçon und das Cello