Loading

In Belgien Wird Aufs Bier Gesetzt

Stadt Land Kunst (09/04/2021)

Hinter der Fassade

Mehr

Lozère: Die Bestie des Gévaudan geht um

Stadt Land Kunst (21/10/2021)

Kapverdische Inseln: Aus den Levadas entspringt ein Paradies

Stadt Land Kunst (20/10/2021)

Guatemala: Vom Mais gesegnet

Stadt Land Kunst (19/10/2021)

Hamburg: Das Tor zur Welt

Stadt Land Kunst (18/10/2021)

Australien: Surfen als Lebensart

Stadt Land Kunst (15/10/2021)

Indien: Delhi, die Hauptstadt des Mogulreichs

Stadt Land Kunst (14/10/2021)

La Mancha: Rot und international

Stadt Land Kunst (13/10/2021)

Kap Verde: Batuku, der Tanz der starken Frauen

Stadt Land Kunst (12/10/2021)

In Belgien Wird Aufs Bier GesetztStadt Land Kunst (09/04/2021)

Sendung vom 09/04/2021

Belgien, das „flache Land“, wie Jacques Brel es nannte, hat der Menschheit ein immaterielles Kulturerbe geschenkt, das mittlerweile sogar von der UNESCO anerkannt wurde: das belgische Bier. Es wird seit Jahrhunderten gebraut und ist heute in fast 1500 verschiedenen Varianten zu haben. Die handwerkliche Braukunst, die im Mittelalter den Wohlstand der Region mitbegründete, geriet Mitte des 20. Jahrhunderts allmählich in Vergessenheit, erlebt seit Kurzem jedoch einen neuen Aufschwung.

Dauer :

14 Min.

Verfügbar :

Vom 09/04/2021 bis 09/04/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

TWIST

Literatur. Kunst. Überleben!

In den Gräben der Geschichte

Der Schriftsteller Ernst Jünger

Twist

Verrückt nach Mode! Fashion im Wandel

Tokio - Die Stadtkultur von morgen

Das Humboldt Forum

Schloss mit zwei Gesichtern

TWIST

Wie viel Tradition steckt in der Zukunft?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

Re: Portugals "Himbeervisum"

Asiaten schuften für den EU-Pass

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Auf den Dächern der Stadt

Rom