Loading

Italien: Eine Frau kämpft gegen die Ndrangheta

News aus Europa

Mehr

Grundschüler verfassen republikanische Werte-Fibel

Österreich: Das Phänomen Sebastian Kurz

Keine Zollkontrollen: Irland freut sich über das gute Geschäft

Polen: Warschau sieht blau

Algerien: Verhängnisvolle Flucht über das Mittelmeer

Die europäische Verteidigung im Aufwind

Frankreich: Schutz von Minderjährigen vor Pornografie

Flüchtlingsdrama zwischen Polen und Belarus

Italien: Eine Frau kämpft gegen die Ndrangheta

Sendung vom 27/03/2021

In Italien findet aktuell "Rinascita Scott" statt, der größte Mafia-Prozess seit 30 Jahren. Er richtet sich gegen die kalabresische Ndrangheta. Seit Januar sitzen in Lamezia Terme in Kalabrien über 350 mutmaßliche Mitglieder des Clans auf der Anklagebank: Politiker, Anwälte, Geschäftsleute. 

Dauer :

5 Min.

Verfügbar :

Vom 27/03/2021 bis 29/03/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Wie Mafias vom Covid-19 profitieren

ARTE Journal

Abendausgabe (16/10/2021)

Die tägliche Folter in Russlands Haftanstalten

Schweden: Der Impfstoff, der verunsichert

Niederlande: Euroskeptiker Roan

Die unsichtbaren Europäer

Frankreich: Younous, Masterstudent aus der Vorstadt

Die unsichtbaren Europäer

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Re: Die Modeverweigerer

Slow statt Fast Fashion

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Re: Grönlands neue Rohstoffe

Eine Chance für den Aufschwung?

GEO Reportage: Italien

Die Igel-Retter aus dem Piemont