Italien: Eine Frau kämpft gegen die Ndrangheta

Nächstes Video

5 Min.
Verfügbar vom 27/03/2021 bis 29/03/2024

In Italien findet aktuell "Rinascita Scott" statt, der größte Mafia-Prozess seit 30 Jahren. Er richtet sich gegen die kalabresische Ndrangheta. Seit Januar sitzen in Lamezia Terme in Kalabrien über 350 mutmaßliche Mitglieder des Clans auf der Anklagebank: Politiker, Anwälte, Geschäftsleute. 

Die Ndrangheta gilt als die stärkste Mafia weltweit, die global agiert, aber aus Kalabrien kommt, eine der ärmsten Regionen Italiens. Wer sich ihr entgegenstellt, lebt gefährlich. ARTE Journal Korrespondent Gustav Hofer hat eine Gewerkschafterin getroffen, die sich nicht einschüchtern lässt und sich der Ndrangheta entgegestellt.

  • Journalist :
    • Gustav Hofer
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2021