Kazuo Ishiguro und die englische AristokratieStadt Land Kunst (31/03/2021)

Nächstes Video

14 Min.
Verfügbar vom 01/04/2021 bis 01/04/2023

Einer der englischsten Romane der neueren Literaturgeschichte spielt in der ländlichen Idylle Südenglands und stammt aus der Feder eines Autors japanischer Herkunft. In seinem prominent verfilmten Bestseller Was vom Tage übrigblieb (1989) erzählt Kazuo Ishiguro anhand der legendären Figur des Butlers von der britischen Aristokratie in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts – eine Geschichte von prunkvollen Landsitzen, bedingungsloser Untergebenheit und einer verpassten Liebe. 


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2021