Loading

London: The City mutiert zur Geisterstadt

Mehr

Re: Der Brexit-Frust

Zollchaos im Königreich

Stories of Conflict: Irland

Von der Besiedlung zum Brexit

Brexit: Für wen ändert sich was?

6 Min.

Brexit: Die Normandie fürchtet den No-Deal

Brexit: "Wir warten auf die Briten"

Interview mit EU-Parlamentspräsident David Sassoli

Großbritannien: Boulevardpresse wütet gegen Brüssel

London: The City mutiert zur Geisterstadt

Sendung vom 22/03/2021

In der City of London schlägt das finanzielle Herz des Königreichs. Doch der Brexit und die Corona-Epidemie machen dem wichtigsten Finanzplatz Europas zu schaffen. Die Banker arbeiten im Homeoffice, den Geschäften fehlen die Kunden. Dort, wo sich vor der Pandemie jede Woche hunderttausende Angestellte drängelten, herrscht jetzt gähnende Leere. Das Viertel gleicht seit rund einem Jahr einer Geisterstadt.

Dauer :

6 Min.

Verfügbar :

Vom 22/03/2021 bis 24/03/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Woher kommt die französische Euroskepsis?

Das Militär, Held des italienschen Impferfolgs

Roberta Metsola: Die neue EU-Parlamentspräsidentin

Österreich: Wien, der Kampf gegen den Beton

Frankreich: Christiane Taubira will Präsidentin werden

Referendum: Serbien will Verfassung an EU-Recht anpassen

Brüssel: Die Geisterflüge der Pandemie

Ukraine-Krise: Ist sich die EU einig?

Auch interessant für Sie

Brexit: Für wen ändert sich was?

Venedig: Soziale Bombe oder Neuanfang?

Brüssel: Die Geisterflüge der Pandemie

USA: Trump - das Comeback?

China: Das Land der Singles

Österreich: Wien, der Kampf gegen den Beton

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Bitte warten!

Krebskranke im Schatten der Pandemie

Re: Aussteiger mit 92

Zuhause in den Karpaten

Die neue Welt des Xi Jinping

Re: Siziliens Frauen begehren auf

Unabhängig statt unterwürfig

Gluten, der Feind in deinem Brot