Französisches Sicherheitsgesetz: Pressefreiheit in Gefahr?

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 17/03/2021 bis 24/03/2022

In Frankreich sorgt das neue Sicherheitsgesetz weiter für Ärger. Es wurde vor vier Monaten von Präsident Macron eingebracht und bereits von der Nationalversammlung verabschiedet. Jetzt, da der Text durch den Senat geht, wird erneut Kritik laut. Zwar wurde der umstrittene Artikel 24, der das Filmen von Polizisten verbietet, abgeändert. Reporter ohne Grenzen reicht das dennoch nicht. 


  • Journalist :
    • Patrick Schulze-Heil
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2021