Nächstes Video

6 Min.
Verfügbar vom 13/03/2021 bis 15/03/2024
Der Krieg in Syrien geht weiter: Idlib, die letzte noch von Rebellen und Islamisten kontrollierte Region, wird weiterhin von Assads Truppen bombardiert. Schätzungen zufolge sind inzwischen mehr als 600.000 Menschen im Bürgerkrieg getötet worden. Der Funke, der den Krieg vor zehn Jahren auslöste, war die Festnahme einer Gruppe Teenager. Einer von ihnen erzählt uns seine Geschichte.  

  • Journalist :
    • François-Xavier Trégand
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2021