Abspielen ARTE Reportage Südlicher Libanon / Westjordanland / Kolumbien Demnächst verfügbar 52 Min. Das Programm sehen

Demnächst verfügbar

ARTE Reportage

Südlicher Libanon / Westjordanland / Kolumbien

Abspielen ARTE Reportage Eswatini: Gegen den König / Südafrika 52 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Eswatini: Gegen den König / Südafrika

Abspielen ARTE Reportage Spezial Ruanda 53 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Spezial Ruanda

Abspielen Ukraine: Fixer im Krieg, die stillen Helfer der Reporter Reporter ohne Grenzen - ARTE Reportage 28 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Fixer im Krieg, die stillen Helfer der Reporter

Reporter ohne Grenzen - ARTE Reportage

Abspielen Gaza: Schwanger überleben, irgendwie… ARTE Reportage 12 Min. Das Programm sehen

Gaza: Schwanger überleben, irgendwie…

ARTE Reportage

Abspielen Israel: Nelly, 98, Überlebende ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Israel: Nelly, 98, Überlebende

ARTE Reportage

Mauretanien: Wüsten-Wacht auf DromedarenARTE Reportage

Sendung vom 14/05/2021

Im Kampf gegen den Terrorismus setzt Mauretanien auf eine traditionelle Elite-Truppe, um zu verhindern, dass islamistische Gruppen die Kontrolle über die Dörfer an der Grenze zu Mali übernehmen. 

Auf Dromedaren reiten in der Regel 20 Soldaten, man nennt sie "Méharistes", durch die Wüste – eine gefährliche Mission in einem Gebiet, das als rote Zone eingestuft ist, für Ausländer nicht zu empfehlen.

Islamistische Rebellen verschanzen sich in der mauretanischen Wüste entlang der Grenze, sie starten von dort aus regelmäßig Guerilla- und Terroraktionen in Mali und Niger. Mit Dromedaren hat die Armee Mauretaniens einen strategischen Vorteil gegenüber Geländewagen: Sie lärmen nicht wie Jeeps und vor allem wirbeln sie keinen Staub auf, der kilometerweit zu sehen wäre.

Die Méharistes sollen das Vertrauen der Mauretanier in der Wüste gewinnen: Sie jagen Kriminelle, Terroristen, verarzten die Leute und sie kontrollieren den Bau der von der EU finanzierten Solarenergie-Brunnen. Mauretanien versucht, mit den Méharistes dem vorzubeugen, was in Mali und auch in Niger traurige Realität ist: Dort haben islamistische Gruppen die Abwesenheit des Staates genutzt, um Dörfer zu besetzen und sich dort einzunisten, indem sie Schulen und Krankenstationen finanzieren.

Land

Frankreich

Jahr

2021

Dauer

25 Min.

Verfügbar

Vom 14/05/2021 bis 28/04/2024

Genre

Dokus und Reportagen

Sendung vom

14/05/2021

Auch interessant für Sie

Abspielen Sudan - Demokratie unmöglich? ARTE Info Plus 12 Min. Das Programm sehen

Sudan - Demokratie unmöglich?

ARTE Info Plus

Abspielen Mit offenen Daten Schmutziger Lachs: Zucht mit Folgen 16 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Daten

Schmutziger Lachs: Zucht mit Folgen

Abspielen Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert Wie Korruption das Land ausplündert 53 Min. Das Programm sehen

Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert

Wie Korruption das Land ausplündert

Abspielen Re: Beichte und Luxusparty Erstkommunion in Polen 33 Min. Das Programm sehen

Re: Beichte und Luxusparty

Erstkommunion in Polen

Abspielen Re: Wenn Menschen krankhaft Tiere sammeln 31 Min. Das Programm sehen

Re: Wenn Menschen krankhaft Tiere sammeln

Abspielen USA: Kinderehen sind noch legal ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

USA: Kinderehen sind noch legal

ARTE Reportage

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur 53 Min. Das Programm sehen

Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur

Abspielen Urzeit-Mütter Evolution durch Kooperation 53 Min. Das Programm sehen

Urzeit-Mütter

Evolution durch Kooperation

Abspielen ARTE Journal (17/04/2024) Parlamentswahlen in Kroatien / Generalstreik in Griechenland / Kino: "Civil War", düstere Dystopie Letzter Tag 25 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

ARTE Journal (17/04/2024)

Parlamentswahlen in Kroatien / Generalstreik in Griechenland / Kino: "Civil War", düstere Dystopie

Abspielen Re: Beichte und Luxusparty Erstkommunion in Polen 33 Min. Das Programm sehen

Re: Beichte und Luxusparty

Erstkommunion in Polen

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Iran-Israel: direkte Konfrontation? 4 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Iran-Israel: direkte Konfrontation?

Abspielen Maroni Serie

Maroni