Loading

Belgien: 100 Jahre Drogenpolitik

Mehr

Spanien: Skandal um Mega-Schweinefarmen in Spanien

Belgien: Endgültiger Ausstieg aus der Atomkraft?

Friedrich Merz: jetzt doch CDU-Vorsitzender

Woher kommt die französische Euroskepsis?

Das Militär, Held des italienschen Impferfolgs

Roberta Metsola: Die neue EU-Parlamentspräsidentin

Österreich: Wien, der Kampf gegen den Beton

Frankreich: Christiane Taubira will Präsidentin werden

Belgien: 100 Jahre Drogenpolitik

Sendung vom 08/03/2021

In Europa werden immer mehr Kannabis und Koks konsumiert. Die belgische Gesetzgebung zur Drogenkriminalität trägt diesen neuen Entwicklungen allerdings nicht Rechnung. Sie wurde vor 100 Jahren geschrieben und aufgrund der politischen Mehrparteienlandschaft steht eine tiefgreifende Reform wohl nicht ins Haus.

Dauer :

7 Min.

Verfügbar :

Vom 08/03/2021 bis 10/03/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Wer hat's erfunden? - Von harten und weichen Drogen

ARTE Journal

Abendausgabe (24/01/2022)

ARTE Journal

Mittagsausgabe (24/01/2022)

Deutsch-französische Freundschaft in der Ausbildung

Rumänien: Gesellschaftsphänomen "Porncam"

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Russisch Roulette

Dostojewski und die Sehnsucht nach dem Westen

Karambolage

Das Schamhaar / Kärcher

Die neue Welt des Xi Jinping

Stories of Conflict: Russland und die Ukraine

Krim-Krimi

Chiles kleine Papagenos

Geigen für die Versöhnung