Simon Weckert | Arte TRACKS

Nächstes Video

6 Min.
Verfügbar vom 09/03/2021 bis 10/03/2024
Der deutsche Hacker Simon Weckert verursacht gern kilometerlange Staus, indem er grüne Ampeln auf Rot schaltet. Und Google Maps hackte er mithilfe eines Bollerwagens, den der mit 99 Handys gefüllt hatte! Mit dem Werk, das letzten September bei der Ars Electronica gezeigt wurde, warnt der 32-jährige Aktivist vor Datenmissbrauch und zeigt, dass man Bewegungskarten von künstlichen Intelligenzen nicht blind vertrauen sollte.

  • Kamera :
    • Zoltan Hautville
  • Schnitt :
    • Mildred Warin
  • Journalist :
    • Julie Terrasson
  • Ton :
    • Maya Rosa
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020