"Verdachtsfall": Was bedeutet das für die AfD?

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 03/03/2021 bis 05/03/2023
Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat die AfD im Bund als Verdachtsfall eingestuft. Verdachtsfall bedeutet, dass die rechtsextreme Partei ab sofort mit nachrichtendienstlichen Mitteln überwacht werden kann. ARTE Journal erklärt, wie und warum es dazu gekommen ist und was das für die AfD im Bundestagswahljahr bedeutet.

  • Journalist :
    • Boris Petzold
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2021