Loading

Storm about Tapdance

Die Geschichte - #idancemystory

#idancemystory - Die Geschichte des Street Dance

Mehr

Storm - From Rocking to Breaking

Die Geschichte - #idancemystory

Storm about Soul Train

Die Geschichte - #idancemystory

Storm about Tapdance

Die Geschichte - #idancemystory

Physs about French Connection

Die Geschichte - #idancemystory

Physs about Jazz Rock

Die Geschichte - #idancemystory

Georgina Leo Saint Laurent about Ballroom Culture

Die Geschichte - #idancemystory

Storm about Streetdance

Die Geschichte - #idancemystory

Storm about TapdanceDie Geschichte - #idancemystory

In dieser Folge erzählt Niels „Storm“ Robitzky“ von den Anfängen des Tap Dance, oder Stepptanzes. Aus der Not verstärkten die ehemaligen Sklaven ihre Schuhsohlen mit dem Metall von Konservendosen. Aus der Verbindung von afro-amerikanischen und irischen Tänzen entwickelt sich der Tap Dance.  In den 30er Jahren entwickeln Künstler wie die Nicholas Brothers den Tap Dance zu einer virtuosen Kunstform, die schon bald die ganze Welt begeistert. Heute gehört auch das Bewegungsrepertoire des Tap Dance zum Street Dance. Der Look und der Stil seiner Protagonisten ist bis heute richtungsweisend.

Dauer :

2 Min.

Verfügbar :

Vom 15/06/2021 bis 31/12/2021

Genre :

Bühne und Konzert

Auch interessant für Sie

Mozart tanzen im 21. Jahrhundert

Ballet du Rhin

„Acqua Alta“ von Adrien M & Claire B im Pariser Théâtre de Chaillot

„La Boxeuse amoureuse" von Marie-Agnès Gillot und Arthur H

„The Tree“ von Carolyn Carlson im Théâtre de Chaillot

Paradox-Sal bei ARTE bühnenreif

„Nomad“ von Sidi Larbi Cherkaoui

Kiki Béguin bei ARTE bühnenreif

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

GEO Reportage - Schweiz

Tradition am Steilhang - die Wildheuer

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer