Armenien: Momentaufnahmen der Proteste gegen Paschinjan

Nächstes Video

2 Min.
Verfügbar vom 27/02/2021 bis 01/03/2022
Paul Dza ist ein französischer Fotograf, der sich für gesellschaftliche Aufstände interessiert. Als die Unruhen in Armenien losgingen, hat es ihn nach Jerewan gezogen. Dort schlief er in dem improvisierten Zeltlager, das die Opposition in der armenischen Hauptstadt aufgeschlagen hat. So gelange ihm eine dringliche und subjektive Momentaufnahme der angespannten Stimmung in Jerewan. ARTE Journal hat mit Paul Dza gesprochen.

  • Journalist :
    • Cecil Thuillier
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2021