Loading

Armenien: Momentaufnahmen der Proteste gegen Paschinjan

Reportagen aus aller Welt

Mehr

Syrien: Türkei benutzt Wasser als Kriegswaffe

Myanmar: Aung San Suu Kyi zu vier Jahren Haft verurteilt

Ukraine: Spannungen zwischen Moskau und Washington

Brasilien: Vertrauen in die Impfung

Afghanistan: Die Angst der Ex-Polizisten und Soldaten

Kanada: Sprachenstreit in Quebec

Türkei: Osman Kavala bleibt im Gefängnis

Irak: Wachsendes Chaos nach Parlamentswahlen

Armenien: Momentaufnahmen der Proteste gegen Paschinjan

Sendung vom 27/02/2021

Paul Dza ist ein französischer Fotograf, der sich für gesellschaftliche Aufstände interessiert. Als die Unruhen in Armenien losgingen, hat es ihn nach Jerewan gezogen. Dort schlief er in dem improvisierten Zeltlager, das die Opposition in der armenischen Hauptstadt aufgeschlagen hat. So gelange ihm eine dringliche und subjektive Momentaufnahme der angespannten Stimmung in Jerewan. ARTE Journal hat mit Paul Dza gesprochen.

Dauer :

2 Min.

Verfügbar :

Vom 27/02/2021 bis 01/03/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Bergkarabach: Gründe für den Hass

Berg-Karabach: Fotos aus dem Krieg

ARTE Journal

Abendausgabe (06/12/2021)

Israel: Long Covid bei Kindern

Jünger, weiblicher, diverser - der neue Bundestag

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Mireille Mathieu - Singen, nur singen!

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Frauen und Männer der Steinzeit

Gleicher als gedacht?

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18