Brexit: Wut gegen Zollbeamte auf Irischer See

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 25/02/2021 bis 27/02/2024
Dass der Brexit Schwierigkeiten mit sich bringen dürfte, war zu erwarten. Die Spannungen an der Grenze zu Nordirland sind nicht neu. Aber seit das von Brüssel und London vereinbarte Handelsabkommen dort greift, spitzt sich die Lage zu. 

Weil eine Landgrenze zwischen dem zu Großbritannien gehörenden Nordirland und dem EU-Mitglied Irland um des Friedens Willen vermieden werden soll, müssen Waren neuerdings in der irischen See vom Zoll kontrolliert werden. Das läuft nicht immer reibungslos. Und oft bekommen die Zollbeamten die Wut dafür ab.

  • Journalist :
    • Frédérique Zingaro, Mathilde Bonnassieux
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2021