Loading
Spanien: Für die freie Wahl des Geschlechts

News aus Europa

Mehr

Brexit: Fehlende LKW-Fahrer, Leere Regale

Tallin - Fahrradparadies in der Warteschleife?

Berlin: Hungerstreik für das Klima

Das Kreuz mit der Briefwahl

Berlin: Recycling im Bausektor

FDP: Es lebe die Freiheit!

Italien: Rom vor den Kommunalwahlen

Frankreich: Was erwarten die Opfer vom Bataclan-Prozess?

Spanien: Für die freie Wahl des Geschlechts

Seit langem fordern LGBT-Verbände in Spanien, dass das Geschlecht auf dem Standesamt geändert werden könne, ohne ein medizinisches oder psychiatrisches Gutachten vorweisen zu müssen. Das bestehende Gesetz schütze Trans-Menschen nicht vor Diskriminierung. Unterstützt werden die Verbände von der Partei Podemos, nicht aber von deren Koalitionspartner, den Sozialisten.

Dauer :

6 Min.

Verfügbar :

Vom 22/02/2021 bis 24/02/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

ARTE Journal

Abendausgabe (24/09/2021)

ARTE Journal

Mittagsausgabe (24/09/2021)

Russland: Kampf zweier Oppositionskandidatinnen

Die AfD: Fischen am rechten Rand

Annalena Baerbock – die grüne Hoffnung

Wie steht es um Russlands Opposition?

Namibia: Wut über Abkommen mit Deutschland

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Re: Ambulanz für Denkmäler

Ruinen-Retter in Siebenbürgen

Data Science vs. Fake

Krebs, Todesursache Nummer 1 weltweit

Sting - "Rushing Water"

Reeperbahn Festival 2021

Data Science vs. Fake

Gegen Masern muss man nicht unbedingt impfen

Data Science vs. Fake

Jungen sind besser in Naturwissenschaften