Ray Charles: Live in France 1961

Nächstes Video

88 Min.
Verfügbar vom 01/05/2021 bis 31/10/2021

Ray Charles’ erstes Konzert in Europa fand in einer entscheidenden Phase seiner Karriere statt. Nachdem er einen Vertrag bei einem großen Plattenlabel unterzeichnet und zwei seiner erfolgreichsten Hits herausgebracht hatte, war er auf dem Weg, ein internationaler Superstar zu werden. 1961 stelle er in Antibes sein außergewöhnliches musikalisches Talent unter Beweis.

1959 lief Ray Charles’ Vertrag beim Plattenlabel Atlantic Records aus, wo seine ersten Alben erschienen waren. Er nutzte diese Gelegenheit, um sich nach einem neuen Label umzusehen und unterzeichnete einen Vertrag bei ABC-Paramount, der ihm die Rechte an seinen eigenen Aufnahmen sicherte – für die damalige Zeit eine absolute Seltenheit.

Mit „The Genius Hits the Road“, dem ersten Album, das 1960 bei seinem neuen Label erschien, stellte Ray Charles unter Beweis, dass er auch mit Jazz-, Soul- und Country-Interpretationen glänzen konnte. Die Single „Georgia on My Mind“ wurde zu einem großen Hit und brachte seine Karriere in Schwung.


Im Juni 1961 entstand Ray Charles‘ künftiger Hit „Hit the Road Jack“. Im selben Monat trat er außerdem zum ersten Mal in Europa auf. Auf dem Antibes Jazz Festival lieferte der Musiker eine meisterhafte Performance ab. Er spielte die Hits aus den frühen Tagen seiner Karriere, wie „Let the Good Times Roll“ und „What’d I Say“ sowie das kultige „Georgia on My Mind“ und deckte eine unvergleichlich große Bandbreite an musikalischen Genres ab – von Jazz über Blues, Tin Pan Alley und R&B bis Gospel. Beim Konzert in Antibes zeigte sich bereits Ray Charles‘ Ehrgeiz, seinem Publikum eine spektakuläre Show zu bieten.


Setlist: 

00:57: The Story
05:49: Doodlin’
12:47: One Mint Julep
16:01: Let The Good Times Roll
18:48: Georgia On My Mind
24:03: Stick And Stones
27:33: Hallelujah I Love Her So
30:44: What’d I Say
36:13: Hornful Soul
41:27: Let The Good Times Roll
44:22: Georgia On My Mind
49:26: My Bonnie
52:50: With You On My Mind
57:31: Ruby
01:03:40: Tell The Truth
01:07:33: I Wonder
01:11:09: Stick And Stones
01:15:06: I Believe To My Soul 2
01:19:07: What’d I Say
01:24:26: I Wonder


  • Mit :
    • Ray Charles
  • Fernsehregie :
    • Bruno Riou-Maillard
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 1961