Yseult und QuinzeQuinze zu Gast bei Ground Control

61 Min.
Verfügbar vom 19/02/2021 bis 18/02/2022

Ground Control ist wieder da! Durch die zweite Ausgabe aus dem ehemaligen Postsortierzentrum am Gare de Lyon führt der geniale Soundtüftler Chassol. Als Gäste hat er sich , Yseult und Quinzequinze an Bord geholt, die nicht nur coole Musik machen, sondern auch angeregt miteinander diskutieren.



Wer Yeasayer oder Young Fathers mag, dürfte mit QuinzeQuinze bestens bedient sein. Den eklektischen Style der fünfköpfigen Formation mögen manche ein wenig exotisch empfinden, doch das ist angesichts der polynesischen Herkunft zweier Bandmitglieder alles andere als verwunderlich.

Yseult nimmt in ihren Chansons kein Blatt vor den Mund und sorgt dabei für jede Menge Gänsehautmomente. Dabei offenbart sich die Künstlerin in all ihren Facetten, mal kraftvoll, mal zerbrechlich, mal sinnlich. Yseult entblößt nicht nur ihr Inneres, sondern zuweilen auch ihr Äußeres, wie auf der großartigen EP „Brut“ aus dem Jahr 2020.


Aufzeichnung vom 18. Februar 2021 im Ground Control, Paris


  • Produktion :
    • SOMBRERO AND CO
  • Regie :
    • GAUTIER & LEDUC
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2021