Craftivism: Aufstand der Weberinnen | Arte TRACKS

Nächstes Video

9 Min.
Verfügbar vom 24/02/2021 bis 26/02/2024
Stricken gegen den Kapitalismus? Weben für eine bessere Welt? Das geht – und heißt „Craftivism“! Die Anhänger der 2009 von Sarah Corbett in England gegründeten Bewegung nutzen traditionelle Handarbeitstechniken zur Vermittlung ihrer gesellschaftskritischen Botschaften. Sarah Corbett, die sich selbst als „Punkerin“ bezeichnet und in einer linksaktivistischen Familie aufwuchs, erkämpfte mit ihren bestickten Taschentüchern bereits höhere Löhne für die Mitarbeiter*innen der Kaufmarktkette „Marks & Spencer“; die Amerikanerin Diana Weymar verziert Vintage-Objekte mit gestickten Twitter‑Nachrichten von Donald Trump.

  • Kamera :
    • Anne-Cécile Genre
  • Schnitt :
    • Mildred Warin
  • Journalist :
    • Anne-Cécile Genre
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020