Britische Unternehmen ächzen unter dem Brexit

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 02/02/2021 bis 04/02/2023

Die Regierung hatte ihnen neue Absatzmärkte versprochen, doch in Wahrheit wurde nur der Verwaltungsaufwand größer: Viele britische Unternehmen haben ihre Exporte in die EU vorläufig ausgesetzt. Experten gehen davon aus, dass britische Exporthändler 2021 zwischen 13 und 27 Milliarden Euro ihres Umsatzes einbüßen könnten. Da stellt sich die Frage: Ist das die Souveränität wert?


  • Journalist :
    • Frédérique Zingaro
    • Mathilde Bonnassieux
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2021