Loading

Chantal Deckmyn: Die Stadt neu denken

Mehr

Ausstellung: "Masken lügen nicht"

Jazz: Hommage an Nikolai Kapustin

Dokumentarfilm: „An Impossible Project“

Frankreich: Filmstudio bedroht

Padua: Platz schaffen für historische Frauenfiguren

Berlin: Debatte um Antisemiten auf Straßenschildern

Libanon: Mit Humor gegen die Krise

Comic: Eine Geschichte über den Lebensabend

Chantal Deckmyn: Die Stadt neu denken

Sendung vom 29/01/2021

Mit Lockdowns und Ausgangssperren ist das Leben in den Städten weitgehend zum Erliegen gekommen. Eine Gelegenheit, Städteplanung neu zu denken. In ihrem Buch gibt die Architektin Chantal Deckmyn Denkanstösste dazu.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 29/01/2021 bis 29/01/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Urbanes Leben gerecht gestalten

Sichere Städte für Frauen (4/4)

Der Kampf auf der Straße

Sichere Städte für Frauen 1/4

Film "Pleasure": Weiblicher Blick auf die Pornoindustrie

Dokumentarfilm: „An Impossible Project“

Fotografie: Hauswalds Auge für den DDR-Alltag

"Gegen Judenhass": Oliver Polak gegen Antisemitismus

Jazz: Hommage an Nikolai Kapustin

Videospiele: Die Probleme mit der Sexualität

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Russisch Roulette

Dostojewski und die Sehnsucht nach dem Westen

Die neue Welt des Xi Jinping

Karambolage

Das Schamhaar / Kärcher

Re: Marie-Claires "Rote Orchideen"

Hilfe für Opfer von Genitalverstümmelung

Stories of Conflict: Russland und die Ukraine

Krim-Krimi