Corona-Archiv: Forschungsschatz für die Zukunft

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 28/01/2021 bis 30/01/2023
Vor fast einem Jahr bestimmt die Corona-Krise unser Leben und noch immer ist kein Ende in Sicht. Forscher fragen sich schon jetzt: An was werden wir uns in 20 oder 30 Jahren erinnern, wenn wir an heute zurückdenken? Wohl kaum an Krisentreffen im Kanzleramt oder Debatten im Bundestag. Vielmehr bleiben bei jedem Einzelnen die eigenen kleinen Alltagsanekdoten hängen. 
Was nach banalen Erinnerungen klingt, kann für die Geschichtswissenschaft später einmal wertvoll sein, um die heutige Krisenzeit zu rekonstruieren. Damit man später mal ein genaues Bild von den Auswirkungen der Krise auf den Alltag hat, haben Historiker aus Gießen, Bochum und Hamburg ein digitales Corona-Archiv ins Leben gerufen. Hier kann jeder Fotos, Texte und Videos hochladen und seine persönlichen Erfahrungen teilen. 

  • Journalist :
    • Robert Handrack
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2021