Loading

Empathy Overdose | Arte TRACKS

Digitales - Tracks

Mehr

ABBA, Whitney, Jackson: Was steckt hinter dem Hologramm-Hype? | TRACKS

NFTs in Kunst und Musik: Hype oder Revolution? | TRACKS

Jacques Perconte | Arte TRACKS

Simon Weckert | Arte TRACKS

Wie Donté Colley mit Tanzvideos die Welt besser macht |TRACKS

Empathy Overdose | Arte TRACKS

Sendung vom 25/01/2021

Bilder können trügen – so lautet die Botschaft der „True Lies Artists“. Die Franko-Marokkanerin Randa Maroufi stöbert in den sozialen Netzen nach Momentaufnahmen und enthüllt Details, die man auf den ersten Blick oft nicht sieht. Julian Hetzel, der im Schwarzwald geboren wurde, setzt sich in seinen interaktiven Installationen mit künstlich geschaffenen Schuldgefühlen in der modernen Gesellschaft auseinander. „Wash your Guilt away“ ist etwa der Slogan einer von ihm ersonnenen Seife aus menschlichem Fett.

Dauer :

9 Min.

Verfügbar :

Vom 25/01/2021 bis 27/01/2024

Genre :

Sendungen

Auch interessant für Sie

Mireille Mathieu - Singen, nur singen!

Girlhood, Frauen im Rap (1/4)

Deutschland

Girlhood, Frauen im Rap (3/4)

Frankreich

Girlhood, Frauen im Rap (4/4)

Marokko

Girlhood, Frauen im Rap (2/4)

Südafrika

Tarzan

Dem Affenmenschen auf der Spur!

Tracks

Holo Life / Boys Noize / Oklou

Kind und Karriere: BbyMuthas dreister Südstaaten-Rap sprengt Klischees | TRACKS

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Frauen und Männer der Steinzeit

Gleicher als gedacht?

Mireille Mathieu - Singen, nur singen!

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18

Die gefährliche Kunst des Schreibens

Kreatur #18