Comic: 30 Jahre Verlag Reprodukt in Berlin

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 18/01/2021 bis 20/01/2022

Seit über 30 Jahren verlegt und vermarktet der Verlag zeichnerisch und narrativ faszinierende Geschichten und hat sich so zu einer der wichtigsten Plattformen der internationalen Comic-Szene entwickelt. 

Besonders die persönliche Perspektive der Autoren steht dabei im Mittelpunkt, wie in Guy Delisles Reiseaufzeichnungen Pjöngjang, in Mawils "Kinderland" als Erinnerungen an die DDR oder in Barbara Yelins jüngst erschienenem Porträt der NS-Zeitzeugin "Irmina". 

  • Journalist :
    • Lena Reich
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2021