Provence: Jean-Henri Fabre und der große Reiz des KleinenStadt Land Kunst (20/01/2021)

14 Min.
Verfügbar vom 20/01/2021 bis 20/01/2023

Die Region Vaucluse liegt am Fuße des erhabenen Mont Ventoux und besticht alle Menschen, die sie in Ruhe zu erkunden verstehen, durch ihre sagenhafte Flora und Fauna. Einer dieser Entdecker war der Naturwissenschaftler und Schriftsteller Jean-Henri Fabre, den im 19. Jahrhundert vor allem die Insektenwelt des Vaucluse faszinierte. Hier schuf er sein größtes Lebenswerk, seine mehrbändigen „Entomologischen Erinnerungen“, die Wissenschaft und Poesie vereinen und Fabre zu internationaler Anerkennung verhalfen.


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2021