Loading
Jean-Pierre Jeunets Bretagne
Stadt Land Kunst (15/01/2021)

Der andere Blick - Stadt Land Kunst

Mehr

Mahmoud Said, der Vater der modernen Kunst in Ägypten

Stadt Land Kunst (17/09/2021)

„Bad Banks“: Frankfurt und das Geld

Stadt Land Kunst (16/09/2021)

Pedro Almodóvars Rückkehr nach La Mancha

Stadt Land Kunst (15/09/2021)

Côte d’Ivoire: Jean-Michel Basquiats afrikanische Welt

Stadt Land Kunst (14/09/2021)

Steinbeck in Stalins Georgien

Stadt Land Kunst (13/09/2021)

Belleville: Georges Perecs wiedergefundene Zeit

Stadt Land Kunst (10/09/2021)

Vivian Maiers diskretes Portrait von New York

Stadt Land Kunst (09/09/2021)

Alfred Hitchcocks atemloses Marrakesch

Stadt Land Kunst (08/09/2021)

Jean-Pierre Jeunets BretagneStadt Land Kunst (15/01/2021)

In der Bretagne mit ihren Kieselstränden und den in den Atlantik ragenden Felsenküsten drehte der französische Regisseur Jean-Pierre Jeunet seinen Film „Mathilde – eine große Liebe“, der die Hoffnungen von Überlebenden des Ersten Weltkriegs nachzeichnet. Jeunet wollte keinen der üblichen Historienfilme machen und erzählte den Krieg in der Kulisse der sagenumwobenen bretonischen Landschaften wie ein modernes Märchen.

Dauer :

14 Min.

Verfügbar :

Vom 14/01/2021 bis 15/01/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

L’île d’Oléron: Bruno Podalydès’ tragikomische Inspiration

Stadt Land Kunst (21/04/2021)

Christo und Jeanne-Claude - Die Kunst des Verhüllens

Der Pariser Triumphbogen

Herz einer Nation

Der Prozess der Lady Chatterley

Orgasmus und Klassenkampf in einem englischen Garten

Georgia O'Keeffe - Künstlerin im Wilden Westen

Die meistgesehenen Videos von ARTE