Reichs- und Reichskriegsflagge: Was würde ein Verbot bringen?

3 Min.
Verfügbar vom 10/12/2020 bis 12/12/2023

Bei der Bundesinnenministerkonferenz soll es bis am 11. Dezember 2020 auch um ein mögliches Verbot von Reichs- und  Reichskriegsflaggen gehen. Bremen hat im September ein Verbot für beide Flaggen beschlossen und drängt nun auf ein bundesweites Verbot. Die Reichskriegsflagge sei nichts anderes als ein Ersatz für die verbotene Hakenkreuz-Flagge, so Bremens Innensenator Mäurer.

Die Bilder gingen um die Welt: Ende August überwanden Rechtsextreme die Sicherheitsabsperrungen vor dem Sitz des deutschen Bundestags und posierten mit Reichsflaggen. Die geschah am Rande einer Großdemonstration gegen die Corona-Maßnahmen. Vereinzelt waren auch sogenannte Reichskriegsflaggen mit dem schwarzen Kreuz zu sehen. Wofür stehen diese Symbole? Und was würde ein Verbot solcher Flaggen bringen?


  • Journalist :
    • Annika Will
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020