Kunstraub: Wie sicher sind deutsche Museen?

3 Min.
Verfügbar vom 01/12/2020 bis 03/12/2021

Spätestens seit dem spektakulären Raub des sogenannten Sachsenschatzes im Wert von mehreren Millionen Euro aus dem Grünen Gewölbe in Dresden im November 2019 ist die Sicherheit in deutschen Museen ein Politikum. Deutschlandweit wird über die Bewachung von Kunst debattiert, auch im Rheinischen Landesmuseum in Trier. 


  • Journalist :
    • Leonie Wedekind
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020