Frenetik zu Gast bei Dans le Club

34 Min.
Verfügbar vom 14/12/2020 bis 25/05/2021

Frenetik, der 21-jährige Hoffnungsträger des belgischen Hip-Hop, hat vor kurzem seinen Vertrag bei Epic France Records unterzeichnet. Der aus Brüssel stammende Musiker überzeugt mit gediegenem Flow und düster-gefühlvollen Texten. In Dans le Club präsentiert er seinen ungewöhnlichen Stil zum ersten Mal.

Diesen jungen Rapper muss man unbedingt im Auge behalten: Er gehört zur Nouvelle Vague des belgischen Hip-Hop, überrascht mit seinem spontanen, ungeschliffenen, aber sehr wirkungsvollen Stil. Seine Punchlines sitzen, die Texte sind authentisch, häufig geht um den Kampf gegen Rassismus und Diskriminierung. Ein gelungenes Beispiel für sozialkritischen Rap.

Mitten in den Kontaktbeschränkungen bringt er seine jüngste EP raus. Der Titel Brouillon (so viel wie Rohfassung – also in falscher Bescheidenheit vor dem eigentlichen Meisterwerk?) besteht aus sechs schlagkräftigen Titeln. Die Songs behandeln ernste Themen und wollen zum Nachdenken anregen. Frenetik ging es schon immer darum, Botschaften auszusenden, aber eindringlich und treffsicher, wie seine ästhetisch ausgefeilten Clips belegen. In Dans le Club bekommt er die Gelegenheit zu zeigen, was in ihm steckt.

Aufzeichnung vom 25. November 2020


  • Produktion :
    • Milgram
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020