Simenon: Kommissar Maigret und die Côte d'AzurStadt Land Kunst (25/11/2020)

14 Min.
Verfügbar vom 25/11/2020 bis 25/11/2022
Nächste Ausstrahlung am Mittwoch, 25. November um 05:00

Als der belgische Schriftsteller Georges Simenon in den 1920er-Jahren die Küstenlandschaft des französischen Départements Var entdeckte, war er von den rötlichen, steil ins Meer abfallenden Bergen und malerischen Dörfern beeindruckt. Dieses idyllische Postkartenpanorama wurde zum Schauplatz einiger seiner Romane, darunter „Die Beichte“ und die Abenteuer von Kommissar Maigret. Über anschauliche Beschreibungen der Natur und der Atmosphäre der Städte an der Côte d‘Azur erforschte er die Facetten der menschlichen Seele.


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020