Geopolitische Aspekte in Mit offenen Karten2021: Eine Welt voller Ungewissheiten - Thierry de Montbrial (06/01/2021)

9 Min.
Verfügbar vom 07/01/2021 bis 09/01/2024

Die Coronapandemie hat 2020 die Welt in Atem gehalten. Die krisenbedingten Schwierigkeiten werden auch 2021 noch anhalten. Doch das neue Jahr beginnt mit einem Hoffnungsschimmer: Die internationale Impfkampagne eröffnet neue Perspektiven und wirft zugleich Fragen auf.

Wird die Geopolitik auch in den nächsten zwölf Monaten vom Kampf gegen COVID-19 bestimmt? Gibt es im Jahr 2021 Chancen auf einen wirtschaftlichen Aufschwung? Setzt China unter der Führung von Xi Jiping weiter auf Expansion? Ist nach dem Amtsantritt von Joe Biden ein Kurswechsel in der US-Politik zu erwarten? Kann 2021 ein Schlüsseljahr für das europäische Projekt werden?

Über diese Fragen unterhält sich Émilie Aubry mit Wirtschaftswissenschaftler Thierry de Montbrial. Er ist Gründer und Präsident des Französischen Instituts für Internationale Beziehungen IFRI in Paris.

Interview und Regie: Émilie Aubry
Assistenz: Pierre Simon
Schnitt: Hugo Delattre
Produktion : Angèle Le Névé, Juliette Droillard
ARTE France - Januar 2021


  • Produzent/-in :
    • Arte France Developpement
  • Autor :
    • Emilie AUBRY
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020