Loading

Nach der Explosion: "Eines der dunkelsten Jahre" für den Libanon

Libanon: Proteste gegen Ermittlungen zur Explosionskatastrophe

Mehr

Libanon: Krisenstaat am Abgrund

Libanon: Wer hat wirklich schuld ?

ARTE Reportage

Libanon: Der Krieg ums tägliche Benzin

Arte Reportage

Libanon: Die Kinder der Krise

Beirut: Der Staat lässt die Opfer im Stich

Nach der Explosion: "Eines der dunkelsten Jahre" für den Libanon

Nach der Explosion: "Eines der dunkelsten Jahre" für den Libanon

Die Explosionen am 4. August 2020 haben die Stadt Beirut verwüstet. 214 Menschen kamen ums Leben, 6500 wurden verletzt. Ein heftiger Schlag für den Libanon, der bereits zuvor in einer tiefen Wirtschaftskrise steckte. Die Corona-Pandemie hat diese noch verschärft. Ein Jahr später liegen Teile der Hauptstadt immer noch in Trümmern. Wie haben die Libanesen und Libanesinnen das vergangene Jahr erlebt und was sind ihre Perspektiven? Die Antworten gibt Wissam Charaf, Korrespondent von ARTE Journal im Libanon. 

Dauer :

7 Min.

Verfügbar :

Vom 03/08/2021 bis 05/08/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Libanon: Kampf um Gerechtigkeit

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Ungarns Trauma

Europas Problem?

Mit offenen Karten

Geopolitik der Sozialen Netzwerke

Mit offenen Karten

Die Welt der Bienen

Mit offenen Karten

Russland - Ein Land voller Kontraste

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

Re: Portugals "Himbeervisum"

Asiaten schuften für den EU-Pass

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer