Loading

April 2021: Ärzte im Exil

Belarus: Tagebuch einer Revolution

Belarus: Tagebuch einer Revolution - Aktuelles aus Minsk

Mehr

August 2021: Ein Jahr Protest, was hat sich verändert?

Belarus: Tagebuch einer Revolution

Juli 2021: Fliehen oder bleiben?

Belarus: Tagebuch einer Revolution

Juni 2021: Sascha wird frei sein

Belarus: Tagebuch einer Revolution

Mai 2021: Was dich nicht umbringt, macht dich stärker

Belarus: Tagebuch einer Revolution

April 2021: Ärzte im Exil

Belarus: Tagebuch einer Revolution

März 2021: Verletzte Demonstranten im Exil

Belarus: Tagebuch einer Revolution

Februar 2021: Festgefahrene Situation?

Belarus: Tagebuch einer Revolution

8. Januar: 2021, Hoffnung und Widerstand

Belarus: Tagebuch einer Revolution

April 2021: Ärzte im ExilBelarus: Tagebuch einer Revolution

Unsere Korrespondentin Kseniya Halubovich weilt immer noch in Prag. Diesmal blickt sie zurück auf die Geschichte ihres Landes. Sie besucht den Wolschaner Friedhof, wo ehemalige belarussische Präsidenten ihre letzte Ruhe finden. Menschen, die maßgeblich zur Entstehung von Belarus beigetragen haben. Hier begegnet Kseniya anderen Mitgliedern der Diaspora. Etwa belarussischen Ärzten, die in der Heimat Repressionen ausgesetzt waren.


Dauer :

13 Min.

Verfügbar :

Vom 15/04/2021 bis 17/04/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Belarus: Briefe aus dem Gefängnis

Belarus: Kunst befeuert Protest

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Ungarns Trauma

Europas Problem?

Mit offenen Karten

Geopolitik der Sozialen Netzwerke

Mit offenen Karten

Die Welt der Bienen

Mit offenen Karten

Russland - Ein Land voller Kontraste

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

Re: Portugals "Himbeervisum"

Asiaten schuften für den EU-Pass

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer