USA: Trumps Schatten über der Republikanischen ParteiInterview

Nächstes Video

4 Min.
Verfügbar vom 02/03/2021 bis 03/03/2024
Zum ersten Mal seit seinem Auszug aus dem Weißen Haus ist Donald Trump öffentlich aufgetreten. Tamarau Boussac, Forscherin und USA-Spezialistin, hat seinen Auftritt unter die Lupe genommen.
In seiner Rede vom 28. Februar bei der wichtigen Konferenz der Republikaner, der CPAC, kritisierte Trump die ersten Amtshandlungen seines Nachfolgers Joe Biden. Er wiederholte auch, dass er die Präsidentschaftswahlen gewonnen und dass sein Konkurrent ihn betrogen hat, obwohl sämtliche seiner rechtlichen Vorstöße ins Leere gelaufen sind. Er schloss auch die Gründung einer neuen Partei aus und griff die Republikaner an, die für sein Amtsenthebungsverfahren gestimmt hatten. Wie groß ist heute sein politischer und finanzieller Einfluss innerhalb der Partei? Antworten mit Tamara Boussac, Forscherin und USA-Spezialistin.

  • Grafik :
    • Mikaël Giummelly
  • Journalist :
    • Marianne Skorpis, Jonas Dunkel
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2021