Loading

Gesundheitsdaten für die Forschung: Risiken und Nebenwirkungen

Das Europäische Forum für Bioethik - Der Mensch der Zukunft

Mehr

Gesundheitsdaten für die Forschung: Risiken und Nebenwirkungen

Die klinische Forschung in Zeiten von Corona

ARTE-Spezial: Antworten der Bioethik auf die Coronakrise

Impfstoff-Verteilung: Das geopolitische Tauziehen

Das lukrative Wettrennen um den Corona-Impfstoff

Corona: Zu viele (unseriöse) wissenschaftliche Studien?

Corona-Pandemie: Angst vor Triage

Gesundheitsdaten für die Forschung: Risiken und Nebenwirkungen

Sendung vom 27/01/2021

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie setzen Deutschland und Frankreich auch auf die digitale Vernetzung. Durch sie sollen Kontakte von Corona-Infizierten leichter nachverfolgt und die Forschung vorangetrieben werden können, sodass künftigen Pandemien schneller und effizienter entgegengewirkt werden kann. ARTE nimmt die Vorteile und Risiken von zwei Forschungsprojekten unter die Lupe, die zum Ziel haben, möglichst viele Gesundheitsdaten zusammenzubringen und auszuwerten.

Dauer :

6 Min.

Verfügbar :

Vom 27/01/2021 bis 29/01/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Infos zu Forschung und Umwelt

Mehr

Forschung: Humus als Klimaretter?

ESA: Satelliten als Helfer der Klimaforschung

Quantencomputer für noch mehr Leistung

Die vierte Welle steht bevor

Klimawandel: Sind die Alpen-Gletscher noch zu retten?

Schweiz: Auf den Spuren des verschwundenen Gletschers

Lac de Grand-Lieu: Verschmutzt trotz Naturschutz

Ozeane: Wie unser Lärm Tieren schadet

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Re: Sex als Kulturkampf

Polen streitet um die Sexualmoral

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

ARTE Journal

Abendausgabe (27/10/2021)