Loading

11. Dezember: "Niemand ist bereit, aufzugeben"

Belarus: Tagebuch einer Revolution

Belarus: Tagebuch einer Revolution - Aktuelles aus Minsk

Mehr

August 2021: Ein Jahr Protest, was hat sich verändert?

Belarus: Tagebuch einer Revolution

Juli 2021: Fliehen oder bleiben?

Belarus: Tagebuch einer Revolution

Juni 2021: Sascha wird frei sein

Belarus: Tagebuch einer Revolution

Mai 2021: Was dich nicht umbringt, macht dich stärker

Belarus: Tagebuch einer Revolution

April 2021: Ärzte im Exil

Belarus: Tagebuch einer Revolution

März 2021: Verletzte Demonstranten im Exil

Belarus: Tagebuch einer Revolution

Februar 2021: Festgefahrene Situation?

Belarus: Tagebuch einer Revolution

8. Januar: 2021, Hoffnung und Widerstand

Belarus: Tagebuch einer Revolution

11. Dezember: "Niemand ist bereit, aufzugeben"Belarus: Tagebuch einer Revolution

Die Proteste in Belarus werden angesichts der gewaltsamen Unterdrückung durch das Regime von Alexander Lukaschenko nicht schwächer. Im Gegenteil: Die Demonstrierenden sind entschlossener denn je, weiterzukämpfen und werden dabei erfinderisch. Diese Woche haben einige von ihnen damit begonnen, in der Nähe ihrer Häuser zu demonstrieren, damit sie im Falle von Polizeieinsätzen schnell nach Hause zurückkehren können. Andere begeben sich auf dünnes Eis und malen belarussische Flaggen auf zugefrorene Flüsse. Unsere Korrespondentin hat sie getroffen.

Dauer :

9 Min.

Verfügbar :

Vom 11/12/2020 bis 13/12/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

4. Dezember: Die Polizeigewalt dokumentieren

Belarus: Tagebuch einer Revolution

Belarus: Der Anwalt in der Notaufnahme

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Mit offenen Karten

Senegal und Frankreich: Privilegierte Partner?

Brexit: Das Nordirland-Protokoll entfacht Wut bei den Unionisten

Mit offenen Karten

Geopolitik der Sozialen Netzwerke

Mit offenen Karten

Myanmar zwischen Diktatur und Wunsch nach Demokratie

Die meistgesehenen Videos von ARTE

40 Jahre Aids – Schweigen = Tod

Mireille Mathieu - Singen, nur singen!

Sting im Panthéon

Zum 50-jährigen Bestehen des Radiosenders FIP

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18